Nachhaltig in die Zukunft

Photovoltaik

Ingolstadt, Anlage 1 Errichtung 2009: mit 685,63 kWp - 2981 Module
Ingolstadt, Anlage 2 Errichtung 2011: mit 999,36 kWp - 4164 Module
Lübbinchen, Anlage 1 Errichtung 2019: mit 498,96 kWp
Lübbinchen, Anlage 2 Errichtung 2020: mit 749,73 kWp
Lübbinchen, Anlage 3 Errichtung 2022: mit 3.000 kWp
Duisburg, Anlage 1 Errichtung 2021: mit 749 kWp
Duisburg, Anlage 2 Errichtung 2022: mit 3.000 kWp - 8696 Module

Aufgrund der Errichtung erster Photovoltaikanlagen in Ingolstadt, Duisburg und Lübbinchen profitieren die Immobilien an den jeweiligen Standorten nicht nur von kostenfreundlicher Energietechnologie, sondern der Einsatz dieser PV-Anlagen wirkt sich auch positiv auf die Umwelt und das Klima aus. Strom durch Solarenergie ist emissionsfrei und zudem umweltfreundlich. Eine Photovoltaikanlage verursacht außerdem weder Lärm-, noch Geruchs- oder Schadstoffbelästigungen.

 

In Planung für 2022:

 

  • Lübbinchen, Anlage 4 (2022) Eigenverbrauchsanlage
  • Duisburg, Anlage 3 (2022)